Kinder Kampfsport

Selbstverteidigung von Kindern, zusammengestellt von Hans-Jürgen Klee

Ziele:

  1. Entwickeln von gewaltfreien Lösungsstrategien für alltägliche Konfliktsituationen.
  2. Erlernen von Verteidigungstechniken gegen: Schubsen, Festhalten, Schlagen, Treten usw.
  3. Erlernen der Grundlagen vom Thai und Kickboxen als sportliches Wettkampfsystem.
  4. Steigerung mentaler Fähigkeiten: Konzentration, Fantasie, Kreativität und Empathie.
  5. Steigerung der Wahrnehmungsfähigkeit, auch für eigene, innere seelische Vorgänge.
  6. Verbesserung von körperlichen Aspekten: Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft, Kondition, Koordination und Entspannungsfähigkeit.
  7. Verbesserung sozialen Kompetenzen: Gruppenbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit.

Mittel:

  1. Erfahrungstheater
  2. Grundlagentraining Inyoryukenpokaratejujudsudo
  3. Basistraining Thai- Kickboxen
  4. Kampfspiele
  5. Meditation, Entspannung und Mentaltraining
  6. Yoga
  7. Spiele aus der Erlebnispädagogik

!Wichtig!

An ALLEN FEIERTAGEN ist das Gym GESCHLOSSEN!

 

In den SOMMERFERIEN haben wir Montags und Mittwochs KEIN Training!

 Dafür Dienstags und Donnerstags von 18:00 uhr bis 19:30 uhr!!

Samstags wie gewohnt um 15:00 Uhr!

 

MTBD

MTB-NRW

WMC

IFMA

Muay Thai

Probetraining...?

Facebook